TrainCamp

Location & Datum

Die Winter-Edition des TrainCamps 2021 findet voraussichtlich am 26. November statt. Tickets gibt es ab sofort hier. Da auch das zweite TrainCamp2021 virtuell stattfinden wird, entfallen unsere Anreise- und Übernachtungstipps – ihr könnt einfach ganz bequem von Zuhause, aus dem Büro, oder wo ihr sonst gerade seid, teilnehmen.

Zeitlicher Ablauf


Hier findet ihr den voraussichtlichen Zeitplan für das TrainCamp:

Wann Wo Was
9:45 bis 10:00 Uhr Zoom – Gemeinsamer Meetingraum Pre-Barcamping / Technik-Check
Ihr könnt die ersten 15 Minuten nutzen, um euch technisch einzurichten.
10:00 bis 10:45 Uhr Zoom – Gemeinsamer Meetingraum Begrüßung, Kennenlernen, Regeln, Session-Präsentation
Pünktlich um 10 Uhr startet das TrainCamp. Wir erklären zunächst kurz den Ablauf und einige Barcamp-Regeln, machen ein paar kleine Kennenlern-Aktionen und dann starten wir auch schon mit der Vorstellung der Sessionvorschläge. Alle Sessiongeber und -geberinnen stellen nacheinander in zwei bis drei Sätzen ihre Session vor. Da wir online unendlich viele Räume zur Verfügung haben, werden wir nicht über die Vorschläge abstimmen, sondern ihr könnt einfach in jeder Sessionrunde aufs Neue entscheiden, welche Session ihr besuchen wollt.
10:45 bis 11:00 Uhr Zoom / Networking-Area Kurze Pause, Austausch in unserer Networking-Area
Nach der Einstimmung habt ihr kurz Zeit, euch mit anderen Teilnehmenden in unserer Networking-Area auszutauschen. Die Sessiongeber der ersten Sessionrunde haben außerdem die Gelegenheit, schon mal ihre Zoom-Sessionräume aufzusuchen.
11:00 bis 11:45 Uhr Zoom Sessionräume Sessionrunde 1
Wir starten in die erste Sessionrunde. Bitte achtet (sowohl als Teilnehemnde als auch als Sessiongebende) darauf, den Zeitplan einzuhalten und die Sessions möglichst pünkltich zu beginnen und auch wieder zu beenden.
11:45 bis 12:00 Uhr Zoom / Networking-Area Kurze Pause, Austausch in der Networking-Area
Nach der ersten Sessionrunde habt ihr kurz Zeit, euch mit anderen Teilnehmenden in unserer Networking-Area auszutauschen, euch mit frischem Kaffee und Wasser zu versorgen usw. Die Sessiongeber der zweiten Sessionrunde haben außerdem die Gelegenheit, schon mal ihre Zoom-Sessionräume aufzusuchen.
12:00 bis 12:45 Uhr Zoom Sessionräume Sessionrunde 2
Wir starten in die zweite Sessionrunde.
12:45 bis 14:00 Uhr Wo ihr mögt Mittagspause
Zeit für eine kleine Stärkung. Zudem steht euch natürlich auch während der Mittagspause unsere Networking-Area zur Verfügung.
13:30 bis 13:55 Uhr Zoom – Gemeinsamer Meetingraum Interaktion & Spiele: Zusammen gegen das Mittagstief
Mit ein paar digitalen Spielen bekämpfen wir gemeinsam das Mittagstief und lernen uns gleichzeitig auch noch mal näher kennen. Wer also Lust auf Aktiv-Sein und Austausch hat, klickt sich hier rein – wer lieber eine längere Mittagspause haben möchte, kommt erst zur nächsten Sessionrunde wieder dazu.
14:00 bis 14:45 Uhr Zoom Sessionräume Sessionrunde 3
Frisch gestärkt starten wir in die dritte Sessionrunde.
14:45 bis 15:15 Uhr Zoom / Networking-Area Kaffee- und Socializing-Pause
Nachdem ihr nun schon einige Teilnehmende kennenlernen konntet, könnt ihr diese längere Kaffee-Pause noch mal zum ausgiebigen Netzwerken und Socializen nutzen.
15:15 bis 16:00 Uhr Zoom Sessionräume Sessionrunde 4
Wir starten die letzte Sessionrunde des heutigen Tages.
16:05 bis 16:30 Zoom – Gemeinsamer Meetingraum Wrap-up
Wir kommen noch einmal alle zusammen, um das Erlebte Revue passieren zu lassen.
ab 16:30 Networking-Area Feierabend-Get-together
Wer möchte, kommt noch einmal in unsere Networking-Area und lässt mit einem Feierabend-Getränk nach Wahl die Veranstaltung ausklingen.:-)

Technisches

Damit mit eurer Teilnahme auch alles klappt, wollen wir euch hier schon mal unsere Plattformen vorstellen und euch mit einigen Tipps versorgen. Sozusagen die Basis für das TrainCamp2021 wird das Videokonferenztool Zoom bilden. In einem Zoom-Meeting, welches wir eröffnen werden, treffen wir uns zum Auftakt alle gemeinsam, hier werden die Regeln und der Ablauf erklärt und die Sessions werden vorgestellt. Bitte stellt sicher, dass ihr Zoom auf eurem Computer/Laptop/Mobile Device nutzen könnt.
Die einzelnen Sessions werden dann in weiteren Zoom-Meetings stattfinden.

Wichtiges im Überblick

ANREDE

Auf Barcamps und so auch auf dem TrainCamp gilt traditionell das (temporäre) Du. Bitte nutzt in Zoom als Benutzernamen dennoch euren vollen Namen (und nicht nur euren Vornamen) – das erleichtert auch das Netzwerken :-)

FILM & FOTO

Auch beim virtuellen TrainCamp wird fotografiert und evtl. aufgezeichnet. Mit eurer Teilnahme bestätigt ihr also, dass euch bewusst ist, dass Bilder von euch im Internet und in den Social Networks landen können. Wenn eine Session aufgenommen werden soll, bitten wir den Sessiongeber/die Sessiongeberin, vorab alle Teilnehmenden zu fragen, ob sie damit einverstanden sind.

SOCIAL MEDIA

Auch wenn sich Barcamps dadurch auszeichnen, dass es nur wenige Regeln gibt, ist eine dann doch wichtig: „You DO talk about Barcamp.“ Soll heißen: Bei Barcamps ist es nicht nur geduldet, sondern ausdrücklich erwünscht, dass die Teilnehmenden während der Veranstaltung auf Facebook posten, twittern oder bloggen.

HASHTAG

Damit alle Beiträge vom TrainCamp 2021 wiedergefunden werden können, bitten wir euch unseren offiziellen Hashtag zu nutzen: #TRAINCAMP2021. Wir würden uns freuen, wenn er auf allen Social-Media-Kanälen verwendet wird.

SESSIONS

Als Teilnehmer (m/w :-) seid ihr eingeladen, eine Session vorzuschlagen. Das kann eine Diskussionsrunde, ein Workshop oder eine andere Aktivität sein. Werbliche Präsentationen sind hierbei nicht erwünscht. Ziel der Veranstaltung ist, dass jeder vom anderen etwas lernen kann. Eine Session darf höchstens 45 Minuten dauern. Dazu gibt es im Anschluss 15 Minuten Pause.
Bitte reicht eure Session-Vorschläge unbedingt schon im Vorfeld des TrainCamps ein. Wir erstellen dann bereits den Sessionplan und veröffentlichen ihn vorab. Am Veranstaltungstag selbst könnt ihr dann zu Beginn eure Session den anderen Teilnehmenden vorstellen. Da wir online unendlich viele Räume zur Verfügung haben, wird es keine Abstimmung geben. Alle Sessions (außer offenkundig rein werbliche) werden in den Sessionplan aufgenommen und ihr als Teilnehmende habt dann die Qual der Wahl. ;-) Weitere Infos dazu findet ihr hier.

TICKETS

Tickets könnt ihr hier käuflich erwerben.